Gegrillte Zucchinis mariniert mit Pfefferminze (Zucchini scapece)

Recipe – English

⇒ Ricetta – Italiano


Was soll ich sagen!

Dies ist ein traditionelles Rezept aus der neapolitanischen Küche für gegrillte und marinierte Zucchini mit Pfefferminze, auch genannt Zucchini scapece!

Grilled zucchinis marinated with mint! Traditional neapolitan side dish! Ingredients: zucchinis, olive oil, balsamic vingar, garlic, mint leaves. Side dish. Easy recipe!

Traditionell werden die Zucchini zwar in Öl gebraten und dann mariniert, aber ich habe das für mich ein wenig angepasst und die Zucchini im Backofen “gegrillt”.

Es ist ein einfaches Gericht, welches sehr gut vorzubereiten ist und super in den Sommer passt! Diese Zucchini scapece sind herrlich leicht und erfrischend!

Das Wort “escabece” hat den Ursprung in Persien und bedeutet “saure Speisen”. Diese Zucchini werden in etwas Balsamico Essig und Olivenöl, Knoblauch und Petersilie eingelegt, daher der Zucchini Scapece. 

Es ist die perfekte Beilage im Sommer oder als Topping für vegane Burger! Ein Genuß! Probiert es aus!

Und hier geht es zum Rezept!

Gegrillte Zucchinis mariniert mit Pfefferminze (Zucchine scapece)

  • Servings: 3
  • Time: 20 Minuten
  • Difficulty: leicht
  • Print

Zutaten:

  • 3 Zucchinis
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • 10 Blätter frische Pfefferminze

Zubereitung:

  1. Die Zucchinis waschen, abtupfen und die Enden schneiden. In dünne Streifen schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  2. Im Backofen für ca. 10 – 15 Minuten „grillen“ (Temperatur: 200 °)
  3. Danach die Zucchini in einer länglichen Form nach und nach Schichten. Als erstes die Form mit etwas Salz und einen Schuß Olivenöl einfetten, die Zucchinischeiben verteilen. Nun etwas Salz verteilen, einen Schuß Balsamico-Essig und etwas Öl verteilen. Den Knoblauch in Scheiben schneiden und ein Paar Scheiben auf die Zucchini verteilen. Ein paar Blättchen Pfefferminze noch verteilen und die nächste Schicht Zucchini anfangen. Genauso verfahren bis keine Zucchini mehr übrig sind.

Als Beilage servieren oder als Topping für leckere vegane Burger!

Rezept von: emmiscookinside.blog


PIN IT!

 

Grilled zucchinis marinated with mint! Traditional neapolitan side dish! Ingredients: zucchinis, olive oil, balsamic vingar, garlic, mint leaves. Side dish. Easy recipe!


 

Magst Du meine Rezepte?

Dann clicke HIER und trage Dich mit Deiner E.-Mail-Adresse ein und erhalte alle neuen Rezepte gratis in Dein Postfach!

Oder erreiche mich über Social Media!

 

Danke!


Mit diesesm Rezept mache ich bei der Blogparade Zucchini-Liebe bei Altmühltaltipps mit!

Advertisements

2 thoughts on “Gegrillte Zucchinis mariniert mit Pfefferminze (Zucchini scapece)

Leave me a comment! Thank you! / Hinterlasse mir einen Kommentar! Danke! / Lasciami un commento! Grazie!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s