Costiera Amalfitana

 

Hallo meine lieben Freunde!!

Mit Sicherheit habt Ihr Euch gewundert, warum ich denn nur noch sporadisch auf Eure tollen Kommentare geantwortet habe! Na ja, ich habe mich still und leise in einen wunderschönen Urlaub verkrümelt! Ich war in meine wunderschöne Heimat bei meiner Familie! 😉

Nach diesen wundervollen Tagen, an denen ich ganz viel Sonne getankt habe, mich wieder von meinen Eltern und meiner Schwester und ihrem Mann habe kulinarisch inspirieren lassen, super leckere Gemüse aus dem heimischen Garten gegessen habe, bin ich nun wieder hier in unserem zu Hause, hier in Nord-Deutschland!

Ok, die Sonne gibt es hier auch 😉 Nun genieße ich die frische Brise 😉

Es sind noch zwei Wochen Schulferien, bevor wirklich der ganz normale Alltag anfängt!

Ich muss noch ein wenig aus meinem Urlaubsmodus heraus, mir nun Gedanken machen, was es zu erledigen gibt, meinen Wochenplan schreiben und so weiter und so fort! 😉

Hattet Ihr auch eine schöne Zeit, während ich Euch mit ein Paar netten Rezepten versorgt habe? Ich hatte vor dem Urlaub ein wenig vorgearbeitet und bin dankbar, dass es möglich ist, Beiträge zu planen 😉

Wie gesagt, noch bin ich ein wenig im Urlaubsmodus, aber es wird bald wie gewohnt weiter gehen hier auf dem Blog! 😉

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Lieben Gruß,

Emmi

Advertisements

3 Kommentare zu „Da bin ich wieder! ;-)

  1. Willkommen zurück und wir sind froh zu lesen, dass Du eine schöne Zeit in der alten Heimat mit Deiner Familie verbringen konntest.
    Wir hoffen natürlich, dass Du uns was mitgebracht hast! Neue Inspirationen für leckere Rezepte und deren Abwandlungen….
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind erwünscht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s