Aus dem Topf: Putenbrustbraten in Weißwein, oder meine Art von Pulled Turkey


RICETTA IN ITALIANO –
Nella pentola: Arrosto di tacchino al vino bianco


RECIPE IN ENGLISH –
From the pot: Pulled turkey Italian style


Ab und an essen wir auch gerne mal Braten. Kommt nicht so oft vor, dennoch, wenn ich dann mal Braten mache, dann mache ich diesen leckeren Putenbraten in Weißwein!

Pulled turkey Italian style! You don't need a crock pot, no grill, only a pot, carrots, onions, olive oil, vegetable stock, white wine and a little cooking time! And then you have a savory turkey roast made in a pot! A sort of pulled turkey! This sort of roast is a recipe from Northern Italy! Perfect for any occasion!

Ich bin hier durch meine Eltern inspiriert, denn es ist ein Rezept, welches ich so mit aus meinem Zuhause genommen habe!

Es ist für mich so eine Art Soulfood! Viele befürchten immer, dass bei Braten das Putenfleisch trocken wird, aber bei dieser Zubereitung kann ich Euch versichern, dass es nicht so ist!

Ganz im Gegenteil! Für mich ist es die italienische Variante von Pulled Turkey und das in nur knapp 2,5 Stunden! Ihr glaubt mir nicht? Dann probiert es doch mal aus!

Das Fleisch ist ganz weich und saftig. Man kann es hervorragend auch so einfrieren, wenn etwas übrig ist und zwar mit der Soße zusammen! Auch nach dem Auftauen und Wiederaufwärmen bleibt das Fleisch saftig!

Hier ist das Rezept!

 

 

Aus dem Topf: Putenbraten in Weißweinsoße

Zutaten:

  • ca. 800 g Putenbrust
  • 2 Karotten, grob gewürfelt
  • ½ Stange Lauch, grob gewürfelt
  • 1 Scheibe Sellerie, grob gewürfelt
  • 2 Schalotten, geschält, ganz
  • 4 Knoblauchzehen, geschält, ganz
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Gläser Weißwein
  • etwas Brühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Nachdem die Gemüse alle vorbereitet sind, wird in einem großen Schmortopf das Olivenöl erwärmt. Das Putenfleisch nun gut von allen Seiten anbraten und noch nicht salzen!
  2. Dann die Gemüse dazu geben und mit anrösten lassen. Nun mit dem Weißwein ablöschen und die Röstaromen, die am Topf sind, aufnehmen. Etwas Wasser oder Brühe hinzu geben und gut umrühren. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. Die Temperatur etwas drosseln und für ca. 2 Std. im Topf schmoren lassen. Gelegentlich den Braten immer mal wenden und mit dem Sud besudeln!
  3. Wenn die 2 Std. rum sind, den Topf vom Herd nehmen. Das Fleisch herausnehmen und das Gemüse mit einem Stampfer klein stampfen. Das Fleisch schneiden und in den Topf geben und servieren.

Rezept von: www.emmiscookin.com


PIN IT !

 

Pulled turkey Italian style! You don't need a crock pot, no grill, only a pot, carrots, onions, olive oil, vegetable stock, white wine and a little cooking time! And then you have a savory turkey roast made in a pot! A sort of pulled turkey! This sort of roast is a recipe from Northern Italy! Perfect for any occasion!

 


Wenn Du meine Rezepte magst, folge mir auch auf

Twitter

Facebook

Pinterest

oder kontaktiere mich über: emmiskleinekochwelt@gmail.com


Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

 

Danke!!!

unterschrift-blog

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Aus dem Topf: Putenbrustbraten in Weißwein, oder meine Art von Pulled Turkey

Hat es Euch gefallen? Habt Ihr Fragen? Kritik? Ich freue mich über alle Kommentare ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s