Lasagne mit Erbsen und Schinken


RICETTA IN ITALIANO –
Dal forno: Lasagne con piselli e prosciutto


RECIPE IN ENGLISH –
From the oven: Lasagne with peas and ham

 

Vor einigen Wochen hatte ich mal wieder Lust, leckere Lasagne zu machen und habe mich entschieden eine Lasagne mit Erbsen und Schinken zu machen.

Lasagne with ham and peas ! Perfect Sunday lunch with your family! It's easy to make with simple ingredients: butter, milk, flour, peas, ham and lasagne sheets, parmesan! That's all! It's a perfect dish to prepare a day before so you don't have to be a long time in your kitchen on Sunday! Perfect, isn't it?

Ich habe hier den Pasta-Teig selbst zubereitet und das Rezept hierfür folgt auf jeden Fall demnächst mit genauer Anleitung!

Hier habe ich nun erst einmal für das Rezept mit gekauften Lasagne-Blätter!

Die Lasagne lassen sich auch prima komplett vorbereitet einfrieren, in der Form, in der sie gebacken werden soll. Ein schnelleres und leckeres Essen geht meiner Meinung gar nicht. Also kommt es hier wie immer ganz und gar auf die Planung an. Man kann sich die Mühe machen, wenn man gerade Zeit und Lust hat, man friert diese Lasagne ein und genießt sie dann, z. B. am Sonntag, wenn man einen Gang zurück schalten möchte! Ist doch eigentlich ganz einfach, oder?

Aus dem Ofen: Lasagne mit Erbsen und Schinken

Zutaten:

Für die Soße:

  • 3 EL Öl
  • 4 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • 150 ml Wasser
  • 3 EL pürierte Tomaten
  • 3 EL geriebenen Parmesan
  • 1 EL Kräuterfrischkäse
  • 1 TL Thymian
  • Salz und Pfeffer

Außerdem noch:

  • 300 g Lasagne-Blätter
  • 100 g geriebenen Gouda, oder anderer Käse
  • 50 g geriebenen Parmesan
  • 300 g grüne Erbsen, tiefgekühlt
  • 150 g gekochten Schinken, gewürfelt
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • ½ Glas Weißwein

Zubereitung:

  1. In einem Topf das Öl erwärmen, mit einem Schneebesen das Mehl einrühren. Nun langsam die Milch  einrühren und weiter rühren. Die Soße soll relativ flüssig bleiben, deswegen bei Bedarf immer etwas Wasser hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Nun 3 EL geriebenen Parmesan, den Kräuterfrischkäse einrühren und für ein Paar Minuten köcheln lassen. Dann 3 EL pürierte Tomaten hinzu geben, gut umrühren und abkühlen lassen.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erwärmen, darin Schalotte, Knoblauch und Schinken anrösten. Erbsen hinzufügen, gut umrühren, mit Wein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Danach abkühlen lassen.
  4. Nun fängt man mit der ersten Schicht an, die aus Soße besteht, dann eine Schicht Lasagneblätter, dann wieder etwas Soße und etwas Erbsen und Schinken, etwas Gouda, nächste Schicht Pasta, dann wieder etwas Soße und etwas Erbsen und Schinken, etwas Gouda.
  5. Die letzte Schicht sollte aus Soße bestehen, die dann mit Parmesan bestreut wird.
  6. Nun bei 220 ° für etwa 20 bis 25 Minuten im Backofen garen.

Rezept von: www.emmiscookin.com


PIN IT !

 

Lasagne with ham and peas ! Perfect Sunday lunch with your family! It's easy to make with simple ingredients: butter, milk, flour, peas, ham and lasagne sheets, parmesan! That's all! It's a perfect dish to prepare a day before so you don't have to be a long time in your kitchen on Sunday! Perfect, isn't it?


Wenn Du meine Rezepte magst, folge mir auch auf

Twitter

Facebook

Pinterest

oder kontaktiere mich über: emmiskleinekochwelt@gmail.com


 

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

 

Danke!!!

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Lasagne mit Erbsen und Schinken

Hat es Euch gefallen? Habt Ihr Fragen? Kritik? Ich freue mich über alle Kommentare ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s