Aus dem Ofen: Italienische Pfannkuchen (Crespelle) gefüllt mit Mozzarella


RICETTA IN ITALIANO –
Dal forno: Crespelle ripiene di mozzarella

RECIPE IN ENGLISH –
From the oven: Italian pancakes (Crespelle) stuffed with mozzarella


 

 

Crespelle, was ist das? Bestimmt schon mal gehört oder gelesen, oder?

Italian pancakes stuffed with mozzarella! So-called Crespelle are so delicious when stuffed with mozzarella and then put in the oven! Delicious dinner idea for your family! Easy recipe, simple ingredients: eggs, flour, salt, tomato sauce, mozzarella! That's it!

Na, einfach: die italienischen Schwestern der Crepes!

In italienischen Küchen kommen diese oft im Einsatz und ich zeige Euch schon einmal eine von vielen Möglichkeiten! Und hier eine von mir bevorzugte Variante!

Ganz einfach zu machen, wenn Euch 12 Crespelle zu viel sind, dann könnt Ihr Euch die noch nicht befüllten Pfannkuchen einfrieren!

Hier das Rezept!

Italienische Pfannkuchen (Crespelle) gefüllt mit Mozzarella

Zutaten:

Grundrezept für 12 Stück (tellergroß)

  • 200 g Mehl
  • 3 Eier
  • 500 ml Milch
  • 500 g Passata
  • 2 Schalotten, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 1 EL italienische Kräuter
  • 2 Mozzarelle in Scheiben geschnitten
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Ich empfehle die Crespelle in Ruhe vorzubereiten, damit diese Zeit haben abzukühlen, um für dieses Gericht weiter verarbeitet werden können.
  2. In einer Schüssel zuerst die Eier schlagen, dann unter rühren das Mehl langsam hinzufügen, nun langsam auch die Milch hinzufügen und immer weiter rühren bis alle Zutaten gut vermischt sind. Diesen Teig für 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Eine beschichtete Pfanne mit einen Backpinsel leicht einölen und erwärmen. Mit einer Suppenkelle den Teig in die Pfanne geben und dünn verteilen. Für etwa 1 Minute von jeder Seite braten. Dann auf einem Teller kühlen lassen. So weiter verfahren bis der Teig komplett aufgebraucht ist.
  4. Während die Crespelle kühlen, kann man die Soße vorbereiten. In einem Topf etwas Olivenöl erwärmen, die Schalotten und den Knoblauch leicht anbraten. Die passierte Tomaten hinzu geben, gut umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Mozzarella in Scheiben schneiden.
  5. Nun nehmen wir eine ofenfeste Form und verteilen 2 EL Soße.
  6. Nun auf jede einzelne Crespella etwas Soße verteilen, auf eine Hälfte 1 bis 2 Scheiben Mozzarella legen, zusammenklappen und die Hälfte nochmals klappen.
  7. Diese Fächer nun nebeneinander in die Form legen und mit Parmesan bestreuen.
  8. Bei 220 ° für 20 Minuten im Backofen backen.

Rezept von: www.emmiscookin.com


PIN IT !

 

Italian pancakes stuffed with mozzarella! So-called Crespelle are so delicious when stuffed with mozzarella and then put in the oven! Delicious dinner idea for your family! Easy recipe, simple ingredients: eggs, flour, salt, tomato sauce, mozzarella! That's it!

 


Wenn Du meine Rezepte magst, folge mir auch auf

Twitter

Facebook

Pinterest

oder kontaktiere mich über: emmiskleinekochwelt@gmail.com


 

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

 

Danke!!!

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Aus dem Ofen: Italienische Pfannkuchen (Crespelle) gefüllt mit Mozzarella

Hat es Euch gefallen? Habt Ihr Fragen? Kritik? Ich freue mich über alle Kommentare ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s