Zwiebel-Frittata, eine einfach leckere Idee

 

 

 

 

Hallo!

Hier ist nun auch wieder ein Rezept aus meinem wöchentlichen Menüplan #3 Eine einfach leckere Idee: Zwiebel-Frittata!

Onions frittata, a simple idea for dinner! Only a few ingredients and you have a delicious dinner: onions, eggs, a little oil, salt and pepper. Yes, that's it! Easy recipe!

Habt Ihr das schon mal probiert? Ich versichere Euch, dass das wirklich ein sehr leckeres und schmackhaftes Essen ist!

Und das mit einfachsten Zutaten! Zwiebeln, Eier, etwas Öl, Salz und Pfeffer und das war es!

Zuerst werden die Zwiebeln in der Pfanne mit etwas Öl und Salz angeröstet und mit etwas Wasser abgelöscht und für ein paar Minuten weiter dünsten lassen.

Onions frittata, a simple idea for dinner! Only a few ingredients and you have a delicious dinner: onions, eggs, a little oil, salt and pepper. Yes, that's it! Easy recipe!

Die Eier werden dann in eine Schüssel geschlagen, noch etwas Salz und Pfeffer hinzu.

Onions frittata, a simple idea for dinner! Only a few ingredients and you have a delicious dinner: onions, eggs, a little oil, salt and pepper. Yes, that's it! Easy recipe!

Die Eier kommen dann in die Pfanne zu den Zwiebeln.

Onions frittata, a simple idea for dinner! Only a few ingredients and you have a delicious dinner: onions, eggs, a little oil, salt and pepper. Yes, that's it! Easy recipe!

Bei geschlossenem Deckel wird nun das Ei bei schwacher Temperatur stocken lassen.

Onions frittata, a simple idea for dinner! Only a few ingredients and you have a delicious dinner: onions, eggs, a little oil, salt and pepper. Yes, that's it! Easy recipe!

Und das war es auch schon!

Dazu habe ich einen leckeren Gurkensalat und meine Bratkartoffeln. Ja, das Rezept reiche ich Euch auf jeden Fall nach 😉

Und hier geht es erst einmal zum Rezept für die Zwiebel-Frittata!

Zwiebel-Frittata

Zutaten:

 

  • 2 Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 4 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zuerst die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  2. In eine Pfanne 2 EL Olivenöl erwärmen, die Zwiebeln hinzugeben, etwas salzen und für etwa 5 Minuten braten. Wenn diese leicht angeröstet sind, 1 – 2 EL Wasser hinzugeben, gut umrühren und für weitere 10 Minuten dünsten lassen bis fast keine Flüssigkeit mehr da ist.
  3. In einer Schüssel die 4 Eier mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen und in die Pfanne zu den Zwiebeln geben und gut verteilen lassen.
  4. Bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel das Ei langsam stocken lassen.


PIN IT !

Onions frittata, a simple idea for dinner! Only a few ingredients and you have a delicious dinner: onions, eggs, a little oil, salt and pepper. Yes, that's it! Easy recipe!

 

 

Magst Du meine Rezepte?

Dann clicke HIER und trage Dich mit Deiner E.-Mail-Adresse ein und erhalte alle neuen Rezepte gratis in Dein Postfach!

Oder folge mir auf FacebookTwitter oder Pinterest! 😉

Danke!

 

Advertisements

Leave me a comment! Thank you! / Hinterlasse mir einen Kommentar! Danke! / Lasciami un commento! Grazie!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s