Gefüllter Kartoffelkuchen, einfach lecker

Ricetta in Italiano
Dal forno – Torta di patate ripiena

Recipe in English
From the oven  – Stuffed potato cake

 

 

Hallo!

Wie Ihr sicherlich bemerkt habt, versuche ich in meinen wöchentlichen Menüplänen immer mal neue einfache Rezepte vorzustellen.

Dieses Mal habe ich für Euch ein gefüllter Kartoffelkuchen, einfach lecker!

Stuffed potato cake! An easy recipe with simple ingredients: potatoes, flour, eggs, ham or sausages, mozzarella, grated parmesan, a little butter, salt and pepper! Combined to this delicious dish made in oven. Serve with a salad and you have a perfect weeknight dinner!

Dieses Rezept wollte ich schon eine ganze Weile mal ausprobieren und nun hat es endlich auf eines meiner Menüpläne geschafft!

Dieses einfache Rezept habe ich im TV gesehen, dort wurde dieser Kuchen in der Pfanne zubereitet. Ich habe mich aber für die Zubereitung im Backofen entschieden. Das erschien mir persönlich einfacher, denn der Kuchen sollte in der Pfanne gewendet werden.

Natürlich hat mich auch die Einfachheit der Zutaten überzeugt. Zutaten die man zu Hause hat, ich möchte schon behaupten, dass jeder von Euch diese Zutaten auch zu Hause hat.

Um diesen Kuchen zu machen, startet man damit, die Kartoffeln zu kochen, dann abkühlen zu lassen, um diese dann in eine Schüssel zu stampfen.

Stuffed potato cake! An easy recipe with simple ingredients: potatoes, flour, eggs, ham or sausages, mozzarella, grated parmesan, a little butter, salt and pepper! Combined to this delicious dish made in oven. Serve with a salad and you have a perfect weeknight dinner!

Dann werden zwei Eier verquirlt. Zu den Kartoffeln gibt man erst geriebenen Parmesan und das Mehl, fügt dann die Eier hinzu, noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann werden alle Zutaten mit den Händen vermischt bis ein Kartoffelteig entsteht.

Stuffed potato cake! An easy recipe with simple ingredients: potatoes, flour, eggs, ham or sausages, mozzarella, grated parmesan, a little butter, salt and pepper! Combined to this delicious dish made in oven. Serve with a salad and you have a perfect weeknight dinner!

Danach werden die Bockwürste gewürfelt (ich habe diese als Füllung genommen, ihr könnt Schinken nehmen oder eben was so im Haus ist!), den Mozzarella gut abtropfen lassen und ebenfalls würfeln. In eine Auflaufform etwas Butter verteilen (ich benutze gerne auch Backpapier) und nun die Hälfte des Kartoffelteiges verteilen. Oben dann die Wurst und den Mozzarella verteilen.

Stuffed potato cake! An easy recipe with simple ingredients: potatoes, flour, eggs, ham or sausages, mozzarella, grated parmesan, a little butter, salt and pepper! Combined to this delicious dish made in oven. Serve with a salad and you have a perfect weeknight dinner!

Mit dem restlichen Kartoffelteig abdecken. Ich habe hier oben drauf noch ein wenig Butter verteilt. Muss man aber nicht.

Stuffed potato cake! An easy recipe with simple ingredients: potatoes, flour, eggs, ham or sausages, mozzarella, grated parmesan, a little butter, salt and pepper! Combined to this delicious dish made in oven. Serve with a salad and you have a perfect weeknight dinner!

Nun im vorgeheizten Backofen bei 220° C für etwa 20 Minuten backen.

Serviert habe ich diesen Kuchen mit einem leckeren grünen Salat, Tomaten, Gurken und Karotten! 😉

Hier ist das Rezept!

Gefüllter Kartoffelkuchen

Zutaten:

  • 1 kg gekochte Kartoffeln
  • 240 g Mehl
  • 2 Eier, verquirlt
  • 100 g geriebenen Parmesan
  • 2 Bockwürste (oder 100 g gekochten Schinken)
  • 120 g Mozzarella, gut abgetropft
  • etwas Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die gekochten Kartoffeln abkühlen lassen, in eine Schüssel geben und stampfen.
  2. Die Eier verquirlen.
  3. Den geriebenen Parmesan zu den Kartoffeln geben und die verquirlten Eier, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Mehl hinzugeben und nun die Zutaten mit den Händen gut verarbeiten bis ein teigige Maße entsteht.
  5. Nun die Bockwürste würfeln (oder den Schinken würfeln), die Mozzarella auch in Würfeln schneiden.
  6. Eine Auflaufform mit Butter bestreichen und die Hälfte des Kartoffelteiges in die Form verteilen.
  7. Darauf die Bockwürste (oder den Schinken) und die Mozzarella verteilen und mit dem restlichen Kartoffelteig abdecken.
  8. Darauf noch ein Paar Butterstückchen verteilen.
  9. Im vorgeheizten Backofen bei 220 ° C für etwa 20 Minuten backen.
  10. Mit einem Salat servieren.

Rezept von: emmiscookinside.blog


PIN IT!

Stuffed potato cake! An easy recipe with simple ingredients: potatoes, flour, eggs, ham or sausages, mozzarella, grated parmesan, a little butter, salt and pepper! Combined to this delicious dish made in oven. Serve with a salad and you have a perfect weeknight dinner!


Magst Du meine Rezepte?

Dann clicke HIER und trage Dich mit Deiner E.-Mail-Adresse ein und erhalte alle neuen Rezepte gratis in Dein Postfach!

Oder folge mir auf FacebookTwitter oder Pinterest! 😉

Schreibe mir eine Mail: emmiskleinekochwelt@gmail.com

Danke!


© 2017 – Emmi’s Cookinside.blog

Advertisements

6 thoughts on “Gefüllter Kartoffelkuchen, einfach lecker

      1. Toll 😉 Vielleicht magst Du mir ja eine Rückmeldung geben. Ich bin immer froh, zu erfahren, wie die Rezepte gefallen, oder ob irgendetwas zu verbessern ist 😉
        Danke für Dein Interesse!
        Ich wünsche Dir einen schönen Tag 😉

        Like

Leave me a comment! Thank you! / Hinterlasse mir einen Kommentar! Danke! / Lasciami un commento! Grazie!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s