Halloween-Kürbis mit Guacamole, Käse-Dip und Tortilla-Chips – eine pfiffige Last-Minute-Idee

⇒ Recipe – English –


Ei Ihr liebe Leut!! Die Zeit rennt ja nur noch so davon und ja, wird sind quasi schon bei Ende Oktober!!! Wahnsinn!

Oh ja, und es geht mal wieder los mit Halloween, auch wenn es bei uns nicht mehr so ist, wie es vor ein Paar Jahren war mit Junior 😉

Dennoch habe ich für Euch eine simple, pfiffige Last-Minute-Idee für Halloween! Ein Halloween-Kürbis mit Guacamole, Käse-Dip und Tortilla-Chips!

Halloween Pumpkin Guacamole and cheesy party, a quick and frugal last minute idea for your Halloween-Party! DIY

Diese Idee habe ich letztes Jahr irgendwo im der weiten Welt des Webs gesehen und Junior war sofort begeistert! Also habe ich das mal einfach mal gemacht! Easy-Peasy für alle Kurzentschlossene und wilden Party-Löwen! 😉

Und wieder einfache Zutaten mit großer Wirkung! Findet Ihr nicht?

Also los los, noch schnell einen Hokkaido kaufen gehen!

 

 

 

Halloween-Kürbis mit Guacamole, Käse-Dip und Tortilla-Chips

  • Servings: 4 - 6
  • Difficulty: einfach
  • Print

Zutaten:

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • Tortilla-Chips
  • 1 Tablett, Backpapier oder Folie zum Auslegen
  • 1 Messer zum Schnitzen
  • 1 Löffel zum leichten Aushöhlen
  • 1 kleine Schüssel für den Käse-Dip

Für die Guacamole:

  • 2 Avocados
  • 1 Schalotte
  • 2 Cherrytomaten
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL italienische Kräuter, TK
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Für den Käse-Dip:

  • 50 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Milch
  • 1 Packung Schmelzkäse
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung:

  1. Zuerst den Kürbis am oberen Ende kappen. Dann mit dem Durchmesser der kleinen Schüssel den Kürbis oben einschneiden und aushöhlen. Ein paar Augen und Mund schnitzen.
  2. In die Mitte dann ein Glas hineinstellen als Fuß für die Schüssel, die dann von oben reingesetzt wird. Da wird dann später der Käse-Dip serviert.
  3. Der Käse-Dip hat als Basis eine Bechamel-Soße.
  4. Die Butter in einem Topf zergehen lassen, das Mehl dazugeben und gut verrühren. Die Milch unter stetigem Rühren langsam hinzugeben und weiter rühren bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  5. Dann den Schmelzkäse hineingeben und gut verrühren.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und abkühlen lassen.
  7. Den Käse-Dip in die kleine Schüssel geben.
  8. Für meine schnelle Guacamole einfach die Avocados entkernen, würfeln und in eine große Schüssel geben und mit einer Gabel gut zerquetschen.
  9. Tomaten fein würfeln und hinzugeben.
  10. Die Schalotte schälen und ganz fein würfeln und hinzugeben.
  11. Knoblauchpulver, Kräuter, Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzu und alle Zutaten gut vermischen.
  12. Ein Tablett mit Folie oder Backpapier auslegen.
  13. Den Kürbis nun auf das Tablet stellen. Die kleine Schüssel oben einsetzen und den kalten Käse-Dip da rein geben.
  14. Die Guacamole nun vor dem Kürbis-Mund verteilen.
  15. Tortilla-Chips drumherum verteilen und fertig!!
  16. Servieren und sich schmecken lassen!

Happy Halloween!

Rezept zuerst erschienen auf: emmiscookinside.blog


PIN IT!

Halloween Pumpkin Guacamole and cheesy party, a quick and frugal last minute idea for your Halloween-Party! DIY

 


Magst Du meine Rezepte?

Dann klicke HIER und schreibe Dich für meinen Newsletter ein!

Oder folge mir:

 

Danke!

 

Advertisements

7 thoughts on “Halloween-Kürbis mit Guacamole, Käse-Dip und Tortilla-Chips – eine pfiffige Last-Minute-Idee

    1. Hallo Chris!
      Erst einmal Glückwunsch zu Deiner Nominierung! Und vielen Dank, dass Du mir diese Ehre weiter gibst!
      Ich würde gerne mitmachen, werde aber ein wenig Zeit brauchen 😊
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag und nochmals Danke!
      Lieben Gruß
      Emmi

      Like

Leave me a comment! Thank you! / Hinterlasse mir einen Kommentar! Danke! / Lasciami un commento! Grazie!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s